0/0

NZZ Geschichte on Tour

Die Zukunft des Wirtschaftsplatzes Schweiz.

Die Schweiz ist eines der reichsten Länder der Welt. Die frühe Industrialisierung, eine starke Ausrichtung auf die Weltmärkte, internationale Finanz- und Handelsdienstleistungen und eine politische Kultur der Integration haben zum Wohlstand beigetragen. Wie hat sich der Wirtschaftsplatz Schweiz über die Jahrhunderte verändert? Und was sind die Herausforderungen der Zukunft?

Es diskutieren Margrit Müller, Wirtschaftshistorikerin, Gerhard Schwarz, Publizist & Autor, Jakob Tanner, Professor für Allgemeine und Schweizer Geschichte an der Universität Zürich und Marc Tribelhorn, Redaktor Inland NZZ.

Tickets ausschliesslich über den NZZ Shop erhältlich.

Eine Veranstaltung der NZZ. Dauer: 90 Minuten ohne Pause.

Mo, 23. Sep 2019, 18.30, Die Zukunft des Wirtschaftsplatzes Schweiz.